Allgemeine Nutzungsbedingungen
Dies sind die Nutzungsbedingungen der Website "www.freshnews.de" (inkl. aller Subdomains, Verzeichnissen, Dateien und Drittdomains) der SELLTEC Communications GmbH, nachfolgend "freshnews" genannt. Besucher werden im Folgenden "Benutzer" genannt.

1. Geltungsbereich
1.1. Die gesamte Nutzung von freshnews unterliegt diesen allgemeinen Nutzungsbedingungen.

2. Inhalte
2.1 Benutzer dürfen in freshnews ausschliesslich RSS-Feeds eintragen, die den folgenden Kriterien entsprechen:

  • Der RSS-Feed muss ein valides XML-Format sein
  • Der RSS-Feed muss regelmäßig aktualisiert werden
  • Der RSS-Feed muss für die Öffentlichkeit bestimmt sein
  • Die Inhalte des RSS-Feeds dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen
  • Die Inhalte des RSS-Feeds dürfen keine Urheberrechte sowie weitere Schutzrechte Dritter beim Veröffentlichen von Inhalten verletzen
  • Die Inhalte des RSS-Feeds dürfen nicht sittenwidrig sein. Insbesondere ist die Veröffentlichung von rassistischen, pornographischen oder gewaltverherrlichenden Inhalten untersagt.

2.2 Links auf RSS-Feeds in freshnews werden von Benutzern sofort ohne vorherige Kontrolle durch freshnews veröffentlicht und damit anderen Benutzern zugänglich gemacht. Sollte Ihnen ein Verstoß gegen die gute Sitten oder geltendes Recht bemerken, informieren Sie uns bitte unter abuse@selltec.de. Sofern freshnews auf Links hingewiesen wird, die den unter Punkt 3.1 genannten Kriterien nicht entsprechen, werden diese entfernt, ohne den Einstellenden vorher zu informieren.
2.3 Sollten Sie als Herausgeber eines RSS-Feeds nicht mit der Veröffentlichung im Verzeichnis von freshnews einverstanden sein, kontaktieren Sie uns bitte unter Angabe der URL des/der entsprechenden RSS-Feeds unter abuse@selltec.de. Wir werden den/die RSS-Feed(s) daraufhin umgehend entfernen.
2.4 Benutzer gewähren freshnews sämtliche Rechte an Inhalten, die auf dem Server oder in den Datenbanken von freshnews gespeichert sind. Insbesondere werden uneingeschränkte und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrechte der eingegebenen Inhalte an freshnews vergeben.
2.5 freshnews behält es sich ausdrücklich vor, Inhalte von Benutzern ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
2.6 Mit der Eintragung eines RSS-Feeds in freshnews kann NICHT angenommen werden, dass der entsprechende RSS-Feed in fremde Websiten eingebunden werden darf. Kontaktieren Sie diesbezüglich in jedem Fall den Autor bzw. Herausgeber des entsprechenden RSS-Feeds.

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
3.1 Sollten Inhalte, die von Dritten eingegeben oder verlinkt wurden, gegen geltendes Recht verstossen, so wird die Veröffentlichung der entsprechenden Inhalte oder Links unverzüglich eingestellt, sofern ein Geschädigter freshnews auf eine Verletzung geltenden Rechts aufmerksam macht. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall per E-Mail an abuse@selltec.de oder an die im Impressum von freshnews angegebenen Kontaktadresse.
3.2 Alle innerhalb von freshnews genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluß zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
3.3 Das Nutzungsrecht für von freshnews erstellten und veröffentlichte Objekte bleibt ausschließlich bei freshnews. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Objekte (z.B. Logos, Grafiken und Texte) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne schriftliche Zustimmung von freshnews nicht gestattet.

4. Pflichten des Benutzers
4.1 Benutzer übberprüfen alle von Ihnen eingestellten Informationen vor der Veröffentlichung daraufhin, daß diese Punkt 2.2 entsprechen, insbesondere nicht gegen geltendes Recht und die guten Sitten und Urheber- oder Kennzeichnungsrechte verstossen und stellen freshnews gegenüber Ansprüchen Dritter in jedem Fall frei.
4.2 Benutzer sind für alle von ihnen eingestellten Informationen (z.b. RSS-Feeds, Links, Kommentare, Tags) in vollem Umfang verantwortlich und können haftbar gemacht werden.
4.3 freshnews darf von Benutzern nicht für übertriebene Werbung oder illegale Aktivitäten missbraucht werden.
4.4 Benutzer sind angehalten, diese Nutzungsbedingungen regelmässig auf Änderungen zu überprüfen und diese einzuhalten.
4.5 Benutzer beachten die allgemeine Sorgfaltspflicht.

5. Pflichten von freshnews
5.1 freshnews ist ein freiwilliger Dienst und es können keine Pflichtansprüche an freshnews gestellt werden.
5.2 freshnews ist insbesondere nicht verpflichtet, die Erreichbarkeit und technische Funktionalität ständig zu gewährleisten.
5.3 freshnews ist berechtigt, die angebotenen Dienste jederzeit ohne vorherige Ankündigung beliebig zu verändern, zu erweitern, einzuschränken oder einzustellen.

6. Gewährleistung und Haftung
6.1 Die auf freshnews veröffentlichten RSS-Feeds und zugehörigen Informationen (z.B. Kommentare und Tags) werden von Dritten eingegeben. freshnews ist nur Anbieter der Systemplattform, die für Benutzer zur elektronischen Verarbeitung der Informationen zur Verfügung gestellt wird.
6.2 Für die Inhalte und die Links ist immer der jeweils einpflegende Benutzer voll verantwortlich.
6.3 freshnews übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der durch Benutzer eingestellten Informationen.
7.4 freshnews lehnt jede Haftung für Links, Informationen und Medien, welche durch Dritte eingegeben wurden, ausdrücklich ab.
7.5 Haftungsansprüche gegen freshnews, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens freshnews kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.
7.5. freshnews haftet nicht für Schäden, die Benutzern oder Dritten durch das Verhalten anderer Benutzer entstehen.
7.6. Benutzer, die Schäden gegenüber Dritten verursachen, stellen freshnews von jeglichen Ansprüchen frei und übernehmen alle Kosten der Rechtsverteidigung von freshnews gegenüber Dritten.

8. Vertragsdauer
8.1. Der Vertrag zwischen freshnews und dem Benutzer ist auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann jederzeit von beiden Seiten fristlos und ohne Begründung aufgelöst werden.

9. Sonstiges
9.1. freshnews behält sich vor, diese allgemeinen Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern. Im Falle einer Änderung informiert freshnews den Benutzer per E-Mail. Benutzer können innerhalb von 30 Tagen nach Kenntnisnahme diesen Bedingungen  widersprechen.

10. Schlussbestimmungen
10.1 Das Vertragsverhältnis untersteht deutschem Recht. Der Gerichtsstand ist D-90403 Nürnberg, Deutschland.
10.2 Wird der Vertrag in andere Sprachen übersetzt oder als mehrsprachiges Dokument verfaßt, ist allein der deutsche Text des Vertrages rechtsverbindlich und für die Auslegung allein maßgeblich. Fassungen in anderen Sprachen dienen lediglich als übersetzungshilfen.
10.3 Alle Erklärungen von freshnews können auf elektronischem Weg - insbesondere per E-Mail - an den Vertragspartner gerichtet werden.
10.4 Änderungen und Nebenabreden sind nur wirksam, wenn sie schriftlich erfolgen, dies gilt insbesondere für einen Verzicht auf die Schriftform.
14.5 Dieser Vertrag bleibt auch dann gültig, wenn einzelne Bestimmungen sich als ungültig erweisen sollten. Die betreffende Bestimmung ist dann so auszulegen, daß die mit ihr ursprünglich angestrebten wirtschaftlichen und restlichen Zwecke so weit wie möglich erreicht werden.

Falls Sie Fragen zu diesen Nutzungsbedingungen haben oder mit uns in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte an:  SELLTEC Communications GmbH, Weissgerbergasse 37, D-90403 Nürnberg, Deutschland.